Eine leicht inhomogene Textur der Cremes ist aufgrund der eingesetzten Filtertechnologie (Zinkoxid im Non-Nano Bereich) normal und bedeutet nicht automatisch, dass die Filterpartikel unlöslich verklumpen oder sich beim Auftragen nicht mehr verteilen lassen. 

 

Der eingesetzte und sorgfältig ausgewählte Emulgator unserer Sonnenschutzprodukte benetzt die Partikel, so dass diese durch mechanischen Druck verteilbar sind und bleiben. Beim Verteilen durch das Verreiben auf der Haut wird eine solch große Kraft freigesetzt, das sich Agglomerate immer ausreichend verteilen lassen. Wir setzen hierfür den hydrophilen Emulgator „Sodium Lauroyl Lactylate“ ein, der das hydrophobe Zinkoxid gut benetzt.